Aktuell

Gut informiert und gestärkt in allen Lebensphasen, Angehörige und Betroffene gehen Veränderungen an

2019 hat die Suchprävention Aargau 11‘659 Medien ausgeliehen. 2'340 Angehörige und Betroffene wandten sich mit ihren Frage- und Problemstellungen an die Suchtberatung ags.

Suchtkranke müssen für IV-Rente anders beurteilt werden

Wegweisendes Urteil
Das Bundesgericht setzt Abhängigkeit neu mit psychischen Erkrankungen gleich. 

Weltdrogenkommission fordert "Ende der Politik von Verboten"

Die Regierungen sollen das Geschäft mit den Drogen selbst regulieren und es nicht kriminellen Banden überlassen.

Gesundheitsbericht der WHO: Alkohol, Übergewicht und Rauchen als gesundheitliche Herausforderungen

Zur Situation in Europa

Seiten

Weitere Angebote
Partnernetzwerk